Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies? Zustimmen Einstellungen

Montag, den 15. Juli verschicken wir keine Bestellungen.

Pflege und Reinigung Ihres Flussstein-Waschbeckens

Flussstein-Waschbecken sind ein echter Blickfang für Ihr Badezimmer. Flussstein ist ein hartes Material und eignet sich daher sehr gut für den Einsatz in Ihrem Bad oder Ihrer Toilette. Jedes Flussstein-Waschbecken hat eine einzigartige Form, Farbe, Struktur und Größe. Die Außenseite der Flussstein-Waschbecken ist unbearbeitet, was Ihnen viel Zeit bei der Pflege spart. Zur Pflege Ihres Flusstein-Waschbeckens bekommen liefern wir Ihnen gratis Dose Wachs, mit der Sie Ihre Naturstein-Waschbecken regelmäßig (mindestens 4 mal im Jahr) behandeln können. Durch die Behandlung mit dem Wachs entsteht einen Film an der Oberfläche des Waschtisches. Dadurch bleibt diese intakt und kann keine Feuchtigkeit in das Waschbecken eindringen. Die Wachsschicht lässt das Wasser auch schneller abfließen, wodurch die Gefahr auf Kalkablagerungen verringert wird.

So pflegen Sie Ihr Flussstein-Waschbecken

Bevor Sie Ihr Flussstein-Waschbecken mit dem Wachs behandeln, ist es wichtig, dass es sauber und trocken ist. Das ermöglicht dem Wachs eine optimale Haftung auf der Oberfläche. Danach bringen Sie das Pflegewachs ganz einfach mit einem Pinsel an. Tragen Sie eine dünne Wachsschicht auf den polierten Teilen des Waschtisches auf und lassen Sie das Wachs ca. 2 Minuten einwirken. Nachdem das Wachs aufgenommen wurde, können Sie das überschüssige Wachs mit einem trockenen, weichen Tuch wegpolieren, bis die behandelte Oberflächen vollständig glänzt. Sollten Sie das Wachs zu lange aushärten lassen, können Sie es mit Stahlwolle 00 aufpolieren. Haben Sie mehr Wachs nötig? Kein Problem, denn das Pflegewachs können Sie einfach in unserem Webshop nachbestellen.

So reinigen Sie Ihr Flussstein-Waschbecken

Bitte verwenden Sie zur Reinigung Ihres Flussstein-Waschbeckens niemals ätzende Substanzen wie Chlor oder Anti-Kalk-Mittel. Wir empfehlen Ihnen Ihr Naturstein-Waschbecken mit natürlicher grüner Seife oder Moeller Steinpflege HMK P324 zu reinigen. Etwaige Kalkablagerungen entfernen Sie am besten mit etwas Stahlwolle 00, was den Einsatz von Anti-Kalk-Produkten überflüssig macht. Um die Pflege Ihres Flusstein-Waschbeckens zu einem Minimum an Aufwand zu reduzieren, empfiehlt es sich das Steinwaschbecken nach jedem Gebrauch mit einem trockenen Tuch abzuwischen.

Haben Sie Fragen zur Pflege und Reinigung Ihres Flussstein-Waschbeckens oder Naturstein-Waschbecken im Allgemeinen? Dann kontaktieren Sie uns bitte telefonisch +31-(0)-493-741011 oder senden Sie eine E-Mail an info@badezimmerexklusiv.de. Wir beraten Sie gerne persönlich!

347 Kunden bewerten uns mit Durchschnittsnote 9.5

Unten finden Sie die 5 neuesten Bewertungen. Klicken Sie auf den folgenden Link, um alle Bewertungen anzuzeigen.

Alle Bewertungen anschauen
  • Sehr interessante Austellung

    Sehr gute Kommunikation, zügige Lieferung

  • Gerne wieder

    Bestellung, Lieferung und Service - alles hat prima funktioniert.

  • Perfekt

    Sehr netter Schriftverkehr, prompte Antworten, schnelle Lieferung, das Produkt war in einwandfreien Zustand.

  • Sehr empfehlenswert

    Ich habe ein Terrazzo-Aufsatzbecken bei BadezimmerExklusiv gekauft und kann es absolut weiter empfehlen! Sehr schön Ware, schneller Service, super schnelle Lieferung und Ware sehr sicher verpackt! Ich bin rundum zufrieden!

  • Stein Waschbecken

    Sehr gute Beratung, Verkauf und Abwicklung. Wir empfehlen Sie weiter

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder möchten Sie einen Besuchstermin vereinbaren? Nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf oder senden Sie eine Nachricht per E-Mail.

+31 (0)493-74 10 11

Besuch unserer Produktausstellung

Besuchen Sie uns von Montag bis Samstag in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr.
Außerhalb dieser Geschäftszeiten bitten wir um eine Terminvereinbarung

Brugstraat 18
5712 AZ Someren
  • Erik van den Burg

    Geschäftsführer
  • Martin Jeuken

    Geschäftsführer
CAPTCHA Image